Amtshandlungen

Amtshandlungen sind gottesdienstliche Handlungen, die die Lebensgeschichte eines Menschen in besonderer Weise begleiten:

  • die Taufe: der Beginn des Lebens bzw. die bewusste Entscheidung zum Glauben.
  • die Konfirmation: das Erwachsenwerden und das "Ja" zur Taufe.
  • die Beerdigung: der Tod und Abschied von einem vertrauten Menschen.


Weil bei Amtshandlungen eine ganz bestimmte Person im Vordergrund steht, sind die Gottesdienste auf persönliche Weise gestaltet und mit einem besonderen Segen verbunden.

Der Wiedereintritt in die Kirche ist keine Amtshandlung im eigentlichen Sinne, sondern eher ein formaler Akt, der aber mit einem persönlichen Treffen mit einem der Pastoren oder der Pastorin verbunden ist.

Jahreslosung 2021

Jesus Christus spricht:
"Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"


Lukas 6,36

Monatsspruch September 2021

Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt; ihr trinkt und bleibt doch durstig; ihr kleidet euch, und keinem wird warm; und wer Geld verdient, der legt’s in einen löchrigen Beutel.

Haggai 1,6

Download

Hier gelangen Sie direkt in den Downloadbereich.

Zum Nachhören

 Auto-Gottesdienst am Pfingstmontag 2021

Wir laden Sie ein

Sonntag, 3.10.2021 11.00 Uhr
Familiengottesdienst zum Erntedankfest mit anschließenden Kinderfest

Löhne: Christuskirche Obernbeck

Sonntag, 10.10.2021 10.00 Uhr
Taufgottesdienst

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Thomas Struckmeier

Sonntag, 10.10.2021 16.00 Uhr
Konzert des Niedersächsischen Vokalensembles

Löhne: Christuskirche Obernbeck