Weihnachten im Corona-Jahr 2020

Die Kirchengemeinde Obernbeck hat sich wie viele andere Kirchengemeinden in Westfalen entschlossen, der dringenden Empfehlung der Landeskirche zu folgen und bis auf Weiteres auf alle Präsenzgottesdienste zu verzichten.

Wir tun dies schweren Herzens, halten diesen Schritt aber aus Solidarität und in Verantwortung für das Leben und die Gesundheit unserer Mitmenschen für zwingend geboten.

Alternativ bieten wir der Gemeinde folgendes an: 

Am vierten Advent und an den Feiertagen ist die weihnachtlich geschmückte Kirche von 9:00 bis 19:00 Uhr zur persönlichen Andacht und Gebet sowie zur Besichtigung der Krippe geöffnet.

Jeweils zu den ursprünglich vorgesehenen Gottesdienstzeiten steht ein Pfarrer in der Kirche zu seelsorgerlichen Gesprächen zur Verfügung. 

Im Außenbereich der Kirche haben wir für Kinder eine Krippe mit lebensgroßen Figuren aufgebaut. In der Kirche finden Familien auch Bastel- und Andachtsmaterialen zum Mitnehmen.

Am vierten Advent und am Heiligen Abend wird es Online-Gottesdienste geben, die an dem jeweiligen Tag ab 17:00 Uhr (4. Advent) bzw. 15:00 (Heiligabend) über unserer Website abrufbar sein werden.

Am Heiligabend wird um 18:00 Uhr das Weihnachtsfest eingeläutet. Die Gemeinde ist aufgerufen, um diese Uhrzeit von Balkonen und aus Fenstern das Weihnachtslied „O du fröhliche“ zu singen oder zu spielen.

Ab dem 17. Dezember werden jeden Tag um 19:30 Uhr die Kirchenglocken wieder mit einem Corona-Läuten zum Gebet für die von der Pandemie betroffenen Menschen rufen. 

Am Heiligabend werden kleine Bläsergruppen des Posaunenchores die Gemeinde an verschiedenen Orten mit weihnachtlichem Kurrendeblasen erfreuen. Lassen Sie sich überraschen!

Besuchen Sie den Stall von Bethlehem am Küsterhaus in Lebensgröße und die Weihnachtskrippe in der Kirche. Dort finden Sie auch Lese- und Bastelsachen für die Kinder.

 

Nachfolgend finden Sie einige Links, die Sie zu weiteren Angeboten führen:

Download des Ablaufes einer kleinen weihnachtlichen Hausandacht 

Videoclip mit der Lesung der Weihnachtsgeschichte

Heiligabend-Online-Christvesper (verfügbar ab Heiligabend, 15:00 Uhr)

Silvester-Online-Gottesdienst (verfügbar ab Silvester, 17:00 Uhr)

Jahreslosung 2021

Jesus Christus spricht:
"Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!"


Lukas 6,36

Monatsspruch Januar 2021

Viele sagen:
„Wer wird uns Gutes sehen lassen?" 
HERR, lass leuchten über uns das Licht deines Antlitzes!

Psalm 4,7

Download

Hier gelangen Sie direkt in den Downloadbereich.

Zum Nachhören

'Lichtblick'-Gottesdienst vom 1. Advent 2020

Wir laden Sie ein

Sonntag, 31.01.2021 10.00 Uhr
Online-Gottesdienst aus der Ev.-Freikirchlichen Gemeinde Löhne

Löhne: Ev. Freikirchliche Gemeinde Löhne Klee

Sonntag, 31.01.2021 17.00 Uhr
Gottesdienst -entfällt-

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Thomas Struckmeier

Sonntag, 7.02.2021 10.00 Uhr
Gottesdienst -entfällt

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Thomas Struckmeier