Schatzkiste statt Elektroschrott

Handy-Sammelaktion wird fortgesetzt – machen Sie mit!

Handys sind aus dem Alltag nicht wegzudenken. Allein in Deutschland wurden im Jahr 2018 ca. 23 Millionen neue Handys gekauft. Viele Geräte werden nur 1,5 bis 2 Jahre genutzt und dann ersetzt.

Ausgediente Mobiltelefone verschwinden oft in der Schublade und bleiben dort. Etwa 124 Millionen alte Handys befinden sich ungenutzt in deutschen Haushalten. Doch die kleinen ‚Schatzkisten‘ enthalten wichtige Rohstoffe. Sie sind zu wertvoll, als dass sie ungenutzt bleiben sollten, auch weil die Rohstoffgewinnung massive Probleme verursacht. Ein Beispiel ist Coltan: Ohne Coltan gäbe es weltweit Funkstille. Als Tantal kommt es u.a. in Handys zum Einsatz. Doch die hohe Nachfrage hat ihren Preis. Vor allem im Ost-Kongo kämpfen Rebellen und Soldaten seit Jahren um die Kontrolle über die Rohstoffe. Unter der Gewalt leiden die Menschen massiv, besonders Frauen und Kinder. 

Alte Handys Ordnungsgemäß zu recyceln ist eine wichtige Maßnahme, um wertvolle Rohstoffe (z.B. Gold, Silber, Platin) zurückzugewinnen, aber auch im illegalen Export von Elektroschrott zu vermeiden. In Ghana zertrümmern und verbrennen Kinder und Jugendliche alte Elektrogeräte mit bloßen Händen, um mit den verwertbaren Resten ihren Lebensunterhalt zu bestreiten – mit verheerenden Folgen für ihre Gesundheit und die Umwelt.

Bereits im Mai-Gemeindebrief 2017 und im Juni-Gemeindebrief 2018 haben wir über die Handy-Sammelaktion berichtet und auf die Sammelbehälter in unserem Gemeindehaus, im Kirchenfoyer und in den Kitas aufmerksam gemacht.
Aus den vorgenannten Gründen ist es wichtig, diese Aktion auch weiterhin zu unterstützen.

MACHEN SIE MIT!

Schauen Sie in Ihren Schränken und Schubladen nach!

Entsorgen Sie Ihre Handys verantwortungsbewusst, und werfen die nicht benötigten Geräte in einen der Sammelbehälter.
Um Ihre Daten müssen Sie sich keine Sorgen machen. Das Löschen der gespeicherten Daten wird durch ein zertifiziertes Fachunternehmen nach dem Stand der Technik vorgenommen.

Empfohlen wird allerdings, die SIM- und ggf. vorhandene Speicherkarten vorher zu entfernen.

Jahreslosung 2022

Jesus Christus spricht: Wer zu mir kommt, den werde ich nicht abweisen.

Johannes 6,37

Monatsspruch November 2022

Weh denen, die Böses gut und Gutes böse nennen, die aus Finsternis Licht und aus Licht Finsternis machen, die aus sauer süß und aus süß sauer machen!

Jesaja 5,20

Download

Hier gelangen Sie direkt in den Downloadbereich.

Zum Nachhören

Gottesdienst am 20. Februar 2022

Wir laden Sie ein

Sonntag, 27.11.2022 17.00 Uhr
Weihnachtsoratorium

Löhne: Christuskirche Obernbeck Kantorin Elvira Haake

Mittwoch, 30.11.2022 18.30 Uhr
Lebendiger Adventskalender

Löhne: Kirchhof der Christuskirche Obernbeck Angela Wehmeyer

Donnerstag, 1.12.2022 19.30 Uhr
Gedenkgottesdienst für verstorbene Kinder

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Rolf Bürgers