Zweite Renovierung 1988

Weitgehende Wiederherstellung des alten Zustands durch die zweite Renovierung

Eines der neuen Zifferblätter der Turmuhr

Im Jahr 1988 wurde der Kirche während einer zweiten großen Renovierungsphase (1986: Kirchturm mit Erneuerung der Zifferblätter der erst 1921 installierten Turmuhr, 1987: Kirchenschiff mit Erneuerung der Außenbeleuchtung einschließlich der Anstrahlung, 1988: Innenbereich) ihr vom Baumeister zugedachtes Aussehen zurückgegeben.

Die Binderfarbe konnte entfernt werden, und die Ausmalung wurde als gut erhalten vorgefunden, sodass die Kirchenrestauratoren der Stemweder Firma Becker & Hegerfeld die ursprüngliche Ausmalung wiederherstellen konnten. Nur die zuvor mattroten Seitenwände blieben auf Wunsch des Presbyteriums weiß.

Zuvor waren 1978 bereits Bankauflagen für das Kirchengestühl angeschafft worden, und 1983 wurde die Beschallung der Kirche modernisiert sowie mit einer Induktionsschleife unter der Orgelempore für Menschen mit Hörgeräten versehen. Später wurden noch neue Teppiche der Firma Kienast in Neumünster für den Altarraum und den Mittelgang sowie Stühle für den Chorraum angeschafft.

Vor dem Sanktuarium bietet ein Kerzenbaum die Möglichkeit, eine Kerze als nonverbales Gebet abzustellen, und ein ausgelegtes Fürbittbuch lädt ein, Gedanken und Gebete aufzuschreiben und zu hinterlassen.

Heute gilt die Christuskirche zusammen mit dem Pfarrhaus unter Kennern als Schmuckstück und Geheimtipp.

Jahreslosung 2019

Suche Frieden und jage ihm nach!

Psalm 34, 15

Monatsspruch März 2019

Wendet euer Herz wieder dem Herrn zu, und dient ihm allein.

1. Samuel 7, 3

 

 

Download

Hier gelangen Sie direkt in den Downloadbereich.

Zum Nachhören

Gottesdienst vom 03.02.2019
(Konfirmationsjubiläum)

Wir laden Sie ein

Freitag, 22.03.2019 19.30 Uhr
3.Passionsandacht

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Uwe Petz

Sonntag, 24.03.2019 10.00 Uhr
Gottesdienst

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Teofil Nemetschek

Freitag, 29.03.2019 19.30 Uhr
4.Passionsandacht

Löhne: Christuskirche Obernbeck Pfarrer Uwe Petz